Dank und Abschied von Pater Bernhard Pagitsch - Pfarrfest und Eröffnung des Pfarrhofgartens

Sonntag, 16. Juli 2017

Am 16. Juli war nahezu die gesamte Pfarrbevölkerung auf den Beinen und folgte der Einladung des PGR zum Pfarrfest zum Dank und Abschied von Pater Bernhard.

Nach dem Festgottesdienst mit Festprediger Dr. Hubert Puchberger wurde das Pfarrfest im neu errichteten Pfarrhofgarten fortgesetzt. Bei strahlendem Wetter sorgte die Musikkapelle Hellmonsödt für Volksfeststimmung. Nach den Dankesreden an Pater Bernhard segnete dieser den Pfarrhofgarten und übergab ihn damit seiner Bestimmung.

Das Pfarrfest wurde von Maria Mittermüller und Gertrude Pargfrieder ausgezeichnet vorbereitet und konnte mit Hilfe zahlreicher freiwilliger Helfer aus verschiedenen Gruppierungen durchgeführt werden. Die Verköstigung mit Bratwürstel, Bosna, Pommes und einem reichhaltigen Kuchenbuffet wurde von den Besuchern gut angenommen. Herzlichen Dank allen Helfern, Kuchenspendern und den Gästen, die so zahlreich gekommen sind!

Wir wünschen Pater Bernhard und auch Pater Tony alles Gute für die Zukunft, Gesundheit und Gottes Segen. Wir sind dankbar für die letzten acht Jahre, in denen Pater Bernhard und seine Mitbrüder in unserer Pfarre als Seelsorger tätig waren. Ein herzliches Vergelt's Gott dafür!