Vorstellmesse der Firmlinge

Sonntag, 26. April 2015

Am 26. April stellten sich die 17 jungen Leute, die heuer gefirmt werden, im Rahmen einer Wort-Gottes-Feier der Pfarrbevölkerung vor.

Beim Firmwochenende machten sich die Firmlinge viele Gedanken zum Thema der heurigen Firmvorbereitung "Wos geht?!", die sie dann in ihren Vorstellgottesdienst einbrachten. Als Symbol dazu diente ihnen der Schuh. 

Die Jugendlichen versuchten auch, ihre besonderen Gaben und Talente herauszufinden. Sie sind nun aufgerufen, diese künftig für die Gemeinschaft einzusetzen.